y

Schön geschnittene 112m² große Wohnung m ...

ImmoNr35
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypErdgeschoss
PLZ12159
OrtBerlin
LandDeutschland
Wohnfläche112 m²
Nutzfläche112 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas
HeizungsartEtagenheizung
FahrstuhlKein Fahrstuhl
TerrasseJa
Kaufpreis790.000 €
Hausgeld549,91 €
Außen-ProvisionZu zahlende Maklerprovision beträgt 3,57% inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.
Währung

Objektbeschreibung

Die exklusive Wohnung befindet sich in einem 1908 errichtetem Mehrfamilienhaus in Berlin Friedenau (Tempelhof-Schöneberg). Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude zeichnet sich durch historische Stilelemente und einem charismatischen Bau aus.
Die Wohnung mit ca. 112m² befindet sich im Erdgeschoss und besitzt sogar eine eigene kleine Gartenoase (mit Terrasse) zum Innenhof gelegen, die zum Verweilen und Entspannen einlädt. Diese ehemalige Backstube wurde nach ihrer Kernsanierung zu einem einmaligen Objekt mit Loftcharakter umgewandelt, welches sich durch großzügige und offene Räume mit unterschiedlichen Ebenen auszeichnet.
Aufgeteilt auf 4 Zimmer (davon 2 SZ), wäre auch eine Teilung des sehr großen Wohnzimmers denkbar.
Das Badezimmer ist sehr ansprechend und modern gefliest sowie mit einer begehbaren Dusche ausgestattet. Des Weiteren gibt es noch ein separates Gäste-WC.
Auf den tiefer liegenden Ebenen befindet sich unter dem schönen Eichenparkett eine Fußbodenheizung, die eine angenehme und gleichmäßig verteilte Wärmeabgabe garantiert. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit einen Kamin zu installieren, der wohlige Wärme und Atmosphäre verspricht.
Alle historischen Fenster in der Küche wurden sehr schön aufbereitet.

 
Energieausweis
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: C

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

• 112m²
• 4 Zimmer
• Großzügiges Badezimmer mit stufenloser Dusche
• Gäste WC
• Große Wohn-Küche mit gehobener Küchenausstattung
• Fußbodenheizung im Wohnbereich (Küche ausgeschlossen)
• Eichenparkett
• individuelle Atmosphäre durch zwei verschiedene Ebenen
• Deckenhöhe - 4,20m
• Neue Elektroverteilung
• Aufgearbeitete historische Pendeltüranlage aus dem Hotel Cumberland
• Viel Abstellfläche (HWR-Räume)
• Kaminanschluss möglich
• Privater Garten mit Sonnenterrasse (Sondernutzungsrecht)
• Kernsaniert 2018
• Neue Gasetagenheizung & Haustechnik

Lage

Das Objekt liegt in Friedenau, einem Ortsteil vom Bezirk Berlin Tempelhof-Schöneberg.
Die Wohnung ist sehr zentral, doch zugleich ruhig gelegen. Der Ortsteil zeichnet sich zudem durch seine hohe Baudenkmaldichte aus.
In der näheren Umgebung befinden sich zahlreiche Einkaufmöglichkeiten sowie Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Die in unmittelbarer Nähe liegende Schloßstrasse ist als Einkaufsmeile bei Berlinern und Touristen beliebt. Mannigfaltiges Angebot an guten Restaurants -die beste Pizza der Stadt findet man direkt gegenüber- ist hier geboten. Ebenso finden sich diverse gute Kitas, Grund-, und Oberschulen im Einzugsgebiet.
Die Anbindungen an den öffentlichen Nah-und Fernverkehr lässt sich als ideal bezeichnen, kommt man hier problemlos mit Bus oder Bahn in andere Teile der Millionenmetropole. Zudem ist man mit dem eigenen Auto über die nahegelegene Stadtautobahn sehr beweglich.

Sonstiges

GARTEN:
Es bestehen Sondernutzungsrechte für den Vorgartenbereich und einen Teil des hinteren Gartens. Die Nutzung der Gärten ist also nur Ihnen vorbehalten.

GEMEINSCHAFTSEIGENTUM:
Das Haus wurde 2018 saniert. Im Vorderhaus wurden gegenwärtig die Dächer erneuert, danach widmete man sich der Fassade des Innenhofes, der Treppenaufgänge, etc. Die Gemeinschaft hatte ein umfassendes Sanierungskonzept beschlossen, welches durch eine vergangene Sonderumlage und bis zum Abschluss der Arbeiten über eine monatliche Zuführung zu den Sonderumlagen (durch erhöhtes Wohngeld) finanziert wurde. Das reguläre Wohngeld für beide Einheiten beträgt 374€, die monatliche Rücklagenzuführung liegt bei 444€. Die aktuelle zu entrichtende 818€ sind laut Beschluss bis maximal Ende 2025 zu zahlen, danach ist die gesamte Renovierung des Gemeinschaftseigentums abgeschlossen und das Wohngeld sinkt wieder auf das reguläre Niveau.

DENKMALSCHUTZ:
Durch den Denkmalschutz wurde gewährleistet, dass das Haus bei der Sanierung den originalen historischen Zustand beibehält.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Herr Manfred Gottschau
E-Mail: Mail@gottschau-immobilien.de
Tel.: 03086323780
Mobil: 01702194155

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

824 m²
gestalten Sie Ihr Leben neu ... 695.000 €
in 13465 Berlin
64 m² 1 2
831 m²
gestalten Sie Ihr Leben neu ... 695.000 €
in 13465 Berlin